Die Antwort ist Bewusstsein, Empathie und Solidarität – wie lauten die Fragen?

Wir leben jetzt in einer Zeit, in der das richtige Fragen stellen entschieden wichtiger geworden ist, als in der Lage zu sein, die richtigen Antworten zu formulieren. Man muss sie immer noch finden und verstehen können. Als nächster, wichtiger Punkt kommt das Handeln …
weiterlesen ->

Die Kunst des Fragens – Warum die richtigen Fragen in der KI-Ära entscheidend sind

In einer Welt, in der künstliche Intelligenz (KI) zunehmend zugänglich und erschwinglich wird, rückt die Bedeutung des Richtige-Fragen-Stellens in den Vordergrund. Während wir uns oft darauf konzentrieren, Antworten zu finden, ist die Kunst des Fragens genauso wichtig – wenn nicht sogar wichtiger. Warum ist das so?

weiterlesen ->

Das Erste Staffelfinale

Podcast-Episode S1F17, Mensch-und-Kultur.de - der Podcast, Staffel-Finale

Der 17. etwa halbstündige Podcast zum Thema „Mensch und Kultur“ fasst die 16 Folgen der Staffel 1 des Podcasts mit Andersen Storm „Mensch-und-Kultur.de – Der Podcast“ zusammen. Es kommen alle Protagonisten der Folgen zur Wort.
Und es gibt auch eine Einordnung: in die Konzeption des Podcasts, mit seinen Zielen und Möglichkeiten und auch der Bedeutung von Geschichten und Meta-Erzählungen für UNSERE KULTUR, die immer auch ein Stück KULTUR DES EINZELNEN ist. Mit Humor, Liebe und Unterhaltungswert.

Übersicht der Staffel in umgekehrter Reihenfolge:

16.November 23, S1F17
Das Erste Staffelfinale
Mit Beiträgen aller Gäste der Staffel 1 und mehr
0:25:02

19. Oktober 2023, S1F16
Wie machst du das, Axel Ranisch? • Teil 2
Gast: Axel Ranisch
0:46:30

12. Oktober 2023, S1F15
Wie machst du das, Axel Ranisch? • Teil 1
Gast: Axel Ranisch
0:31:59

5. Oktober 2023, S1F14
Lokalfernsehen-Journalismus: Funktioniert das in MV?
Gast: Thomas Böhm
0:23:37

28. September 2023, S1F13
Staatstheater und Gesellschaft • Teil 2
Gast: Hans-Georg Wegner
0:28:31

21. September 2023, S1F12
Staatstheater und Gesellschaft • Teil 1
Gast: Hans-Georg Wegner
0:28:54

14. September 2023, S1F11
Betreff: Inklusion, Kunst, Politik • Teil 2
Gast: Hajo Ulbrich
0:33:25

7. September 2023, S1F10
Betreff: Inklusion, Kunst, Politik • Teil 1
Gast: Hajo Ulbrich
0:30:48

31. August 2023, S1F9
Lokaljournalismus heute. Und Morgen?
Gast: Corinna Pfaff
0:45:18

24. August 2023, S1F8
Bist du glücklich, Monika?
Gast: Monika Thomsen
0:33:41

17. August 2023, S1F7
Die Partei DIE PARTEI – Nur Spaß oder politische Teilhabe?
Gast: Martin Molter
0:41:00

10. August 2023, S1F6
Thema: Fernsehkultur & Kultur des Fernsehens
Storm und Beck (Selbstinterview)
0:26:26

3. August 2023, S1F5
Von Frauen, Männern, Bürger*innenbewegung und Politik – Teil 2
Gast: Silke Gajek
0:32:36

24. Juli 2023, S1F4
Von Frauen, Männern, Bürger*innenbewegung und Politik – Teil 1
Gast: Silke Gajek
0:34:12

24. Juli 2023, S1F3
Vom Verlassen und Wiederfinden – Teil 2
Gast: Oliver Hübner
0:32:23

24. Juli 2023, S1F2
Vom Verlassen und Wiederfinden – Teil 1
Gast: Oliver Hübner
0:38:43

24. Juli 2023, S1F1
Vom Fragen und Sich-Antworten – ein Selbstversuch
Gast: Andreas Beck
0:23:29

Lokaljournalismus heute. Und Morgen?

Gast: Corinna Pfaff (DJV MV)

S1F9 Mensch und Kultur de – Der Podcast beschäftigt sich mit dem Thema Lokaljournalismus, vor allem aus Sicht des ländlichen Raums. Gast ist die Geschäftsführerin des Deutschen Journalisten-Verbands (DJV-MV) in Mecklenburg-Vorpommern, die Journalistin Corinna Pfaff.

How to say it? Weisst du das?

Ist die Eingabesprache bei der Nutzung von Sprachmodellen von Belang? Ich habe Chat-GPT gefragt und etwas gelernt. Um Unterschiede in der Ausgabe bei deutschsprachigen Prompts und bei englischsprachigen Eingaben zu finden, kann es durchaus ratsam sein, jemanden zu fragen, der sich damit auskennt.Oder halt das AI-Sprachmodell selber. Meine Fragen dabei sind: Kann das System das… How to say it? Weisst du das? weiterlesen

Ein eigenes Kinderbuch schreiben? So geht es.

Die Idee: Ich bringe meinem Enkel ein auf ihn abgestimmtes Kinderbuch mit, das er ausmalen kann. Und zwar so oft er will – es lässt sich immer wieder ausdrucken.

Wer kennt die Erfahrungswelt des Kindes? Seine Verwandten. Wer weiß, was das kleine Kind gern mag und gern erlebt? Seine Verwandten. Wer sollte also ein Kinderbuch schreiben und gestalten?
(Jetzt Sie: „…“)

Sieben Jahre Hacklabor – Warum ich sie feiere

https://hacklabor.de/2023/02/happy-birthday/ Ohne die Leute vom Hacklabor in Schwerin, die ich über Michael Milz und Andreas Scher kennengelernt habe, wäre ich niemals in die Lage gekommen, zweimal erfolgreich in Mecklenburg-Vorpommern ein „Jugend hackt“-Event zu organisieren. Michael kannte ich von seiner Hilfe mit Tontechnik bei Schmalz und Marmelade. Andreas Scher traf ich ein Jahrzehnt früher beim Netzwerken… Sieben Jahre Hacklabor – Warum ich sie feiere weiterlesen